Über mich


Ich liebe es, in Gesprächen zusammen mit Ihnen Ihre Ressourcen zu entdecken, gemeinsam nach Lösungen zu suchen und dann auch den Veränderungsprozess zu erleben, den Sie im Verlaufe einer Beratung durchlaufen werden!

Ich bezeichne mich als einfühlsam. Mir ist wichtig, Ihre Situation gut zu verstehen und mit Ihnen zusammen die Schritte zu planen, die Sie im Erreichen Ihres Zieles unterstützen!

Selber bin ich durch eigene Krisen hindurch gereift. Diese habe ich nie selber gesucht, aber rückwirkend sehe ich, dass jede Krise ein wichtiger Lebensabschnitt war, der zu mehr Selbsterkenntnis führte. Sie forderten mich heraus, Erlebtes bewusst zu verarbeiten, mich Verletzungen zu stellen, Heilung zu suchen, Prioritäten neu zu setzen und auch in dunklen Tagen zu vertrauen, dass Gott zu mir steht und wieder Licht in mein Leben hineinkommen wird! 
 
Ich bin motiviert von Hoffnung und Zuversicht:
Hoffnung, dass sich jede Situation in eine gute Richtung verändern lässt. 
Zuversicht, dass Sie über Möglichkeiten verfügen, die diese Veränderung einleiten und bewerkstelligen können und die noch entdeckt werden wollen.
Dabei schöpfe ich selber aus dem Reichtum meines Glaubens an Gott, so wie ihn die Bibel beschreibt: Ein Gott,  der mit uns Menschen in Beziehung treten und uns seine Zuwendung und Liebe erfahren lassen will; Der sich wünscht, dass wir ihn auch lieben; Ein Gott, der uns Ermutiger und Wegweiser sein will hin zu einem erfüllten Leben; Ein Gott, dem nichts unmöglich ist und der uns durch die Auferstehung  von Jesus Christus die Hoffnung auf ewiges Leben schenkt.
Ich respektiere es vollständig, wenn Sie einen anderen Glaubenshintergrund mitbringen. Christliche Glaubenselemente beziehe ich nur nach vorheriger Absprache mit meinen Ratsuchenden in die Beratung mit ein

Ausbildung / Weiterbildung


Ausbildungen

  • Diplomierte psychosoziale Beraterin bcb, Schwerpunkt Seelsorge
  • Evangelische Theologin (Bachelor)
  • Dipl. Pflegefachfrau HF



Weiterbildungen

  • NEO - PI - R Persönlichkeitsinventar
  • Biografiearbeit
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Module im Bereich Traumaberatung
  • Schemaseelsorge Grundlagenseminar
  • Mehrere interkulturelle Kurzzeiteinsätze (von ein paar Wochen bis mehrere Monate) in verschiedenen Ländern 


Meine Beratungstätigkeit reflektiere ich regelmässig in der Supervision und ich bilde mich regelmässig weiter.
 

Berufliche Tätigkeit

Aktuell: 

  • Nebst meiner selbständigen Beratungstätigkeit arbeite ich für eine Organisation in Teilzeitanstellung als Coach von Menschen, die sich auf einen interkulturellen  Einsatz hin  vorbereiten.
  • Zudem arbeite ich Teilzeit als Pflegefachfrau und Betreuerin in einem Wohnheim für Menschen mit einer Suchtmittelabhängigkeit.



Früher:

  • Ich arbeitete mehrere Jahre als Gemeindemitarbeiterin mit Schwerpunkt Jugendarbeit in einer evangelischen Kirche.
  • Davor arbeitete ich mehrere Jahre als Pflegefachfrau in einer Neurorehabilitationsklinik.